.
 
  Home
  Termine
  News
  Trainerteam
  Studio
  Training
  Shiva-Kids
  Events 2011
  Events 2010
  Events 2009
  Events 2008
  Events 2007
  => 1 Rookie Night
  => K1 Fight Club Nürnberg
  => Doge Trophy Final
  Die Geschichte des Thaiboxens
  links
  Bo-Fit.com
  Impressum
  Kontakt
1 Rookie Night

Bericht aus mz:

Fight-Night in Kelheim wird zu durchschlagendem Erfolg für Gastgeber

Trotz Schnee und glatter Straßen gab es in der Tennishalle der Sportinsel in Kelheim nur noch Stehplätze, denn die erste Rookie-Fight-Night der neu ins Leben gerufenen Kampfsportschule Moe-Thai hatte viele Zuschauer angelockt.

Gleich in Kampf Nummer zwei streifte sich Benjamin Moser, Moe-Thai Kelheim, die roten Boxhandschuhe über, die für die Heimmannschaft reserviert sind. Nach dem sportlichen Gruß ging er gleich zum Angriff über und verteilte auch mal einen unerlaubten Tiefschlag an seinen Gegner Alexander Töpfer, Shakinha Ansbach. Unter den Anfeuerungsrufen der Kelheimer Fans setzte er Treffer an Kopf und Körper und entschied den Kampf für sich.

Debütant Sergej Schulz, ebenfalls ein Lokalmatador, trat im dritten Kampf der Rookie-Night gegen Christian Baierer, Royal-Gym Regensburg, an. Er lieferte sich einen abwechslungsreichen, absolut sehenswerten Kampf, bei dem kräftige Fausthiebe dominierten, während die Fußtechniken etwas brach lagen. „Er hat sich seine Kraft gut eingeteilt“, freute sich Trainer Stefan Moser über den Sieg seines „Schwergewichtlers“.

Als Thomas Maier von Moe-Thai Kelheim dann in den Ring stieg, merkte man, dass das Publikum die Warm-up-Phase hinter sich gelassen hatte, und der Begeisterungsfunke übergesprungen war. Lautstark war die Unterstützung für Maier, der auch voll motiviert und konzentriert begann. Beide Gegner schenkten sich nichts über alle drei Runden und man sah Faust- und Kicktechniken, die auch zu ungewollten Bodenkontakten beide Gegner führten. Zum Schluss wurde Thomas Maier müde, rettete aber seinen punktemäßigen Vorsprung über die Zeit und beendete seinen ersten Thai-Box-Kampf als Sieger.

Unterstützt von vielen „Murat“-Rufen, betrat Murat Akgüney den Ring, um in seinem dritten Kampf gegen Onur Polat, Shidokan Wernau, seine Klasse zu beweisen. Heftig prallten die beiden Gegner aufeinander und schenkten sich nichts. Es ging Schlag auf Kick hin und her, bis Murat Akgüney einen Volltreffer landete und Onur Polat angezählt wurde.

Der Höhepunkt des Abends war der letzte Kampf, der schon in der nächsthöheren C-Klasse, wo die Runde zwei Minuten dauert, ausgetragen wurde. Für Kelheim trat Markus Graz in den Ring. Sein Gegner Andre Kriesel, Royal-Gym, begann hoffnungsvoll, denn er traf Markus Graz so heftig, dass der zu Boden ging und die Runde punktemäßig verlor. In der zweiten Runde wollte er verlorenen Boden gutmachen und fightete mit hohem Tempo. Dies hielt er auch in der letzten Runde durch und gewann den Fight.



























Trainingszeiten  
 
Dienstag:
Basics/
18.30 Uhr - 20.00
Ausdauer:
20.00 Uhr - 21.30
Mittwoch:
Lauftraining
Donnerstag:
Basics/
18.30 Uhr- 20.00
Ausdauer:
20.00 Uhr - 21.30
Freitag:
Krafttraining
mit Oliver Braun
Samstag:
Sparring/
Wettkampfvorbereitung



 
Probetraining  
  jeweils nach Absprache bzw.
Dienstag & Donnerstag
18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Wir freuen uns auf Dich
 
Kontakt  
  Sportinsel Kelheim
09441-4208 oder
moe-thai@gmx.de